Wohnen und Arbeiten in Mönchengladbach unter einem Dach

Das Reihenendhaus liegt nahe des Leuchtturms xxx  in absolut ruhiger Lage und bietet sowohl Meerblick, als auch unverbaubaren Blick auf einen Pinienwald.

 


Das Haus verfügt über 3 Etagen, jede mit einer grosszügigen Terrasse. Im Erdgeschoß gibt es  eine separate Einliegerwohnung


Die Hauptwohnung verfügt über 2 Schlafzimmer und ein Bad im Mittelgeschoss, sowie einen gemütlichen Wohnraum mit Kamin und angrenzender Küche . Ebenfalls ist hier ein weiterer WC Raum eingerichtet, sowie ein kleiner Flur mit der Haustür. Zur Seeseite auch hier eine Terrasse in voller Breite des Objektes.

Haus und Terrasse liegen, im Gegensatz zu vielen anderen Objekten, bei niedrig stehender Sonne im Winter optimal und werden nicht frühzeitig von den Bergen beschattet. Auf eine Heizung konnte somit verzichtet werden.


Zum Haus gehört auch eine direkt danebenliegende Garage. Außerdem verfügt die Anlage über einen schön gelegenen Gemeinschaftspool.


Die neuen Bewohner sollten wegen der Treppen  im und ausserhalb des Hauses mobil sein.

Lageplan der Gebäude


Da die "Chef"- Wohnung zur Zeit vermietet ist, gibt es leider keine aktuellen Fotos, nur ein paar alte verblichene , Aufnahmen.

Die gesamte Wohnung ist sonnendurchflutet und hochwertig ausgebaut. Sie verfügt teilweise über  Parkettfussboden, Holzdecken, Einbauküche und einem offenen Kamin.

Derzeit ist sie mit 3 Zimmer ausgestattet, könnte aber durch Abtrennungen und Erweiterungen, eventuell unter Einbeziehung des Erdgeschosses leicht zu einem Mehrgenerationenhaus erweitert werden.

Auch ein Sonnenbalkon, vor der nach Süden ausgerichteten Fensterfront, war in der Planung.

Das großzügige "Wohnzimmer".



Das an das Wohnzimmer angegliederte "Kaminzimmer". Der Kamin eignet sich auch zum Heizen, da er über einen Kamineinsatz verfügt.


Das vom Wohnzimmer zu erreichende Schlafzimmer.


Die hochwertige Küche.



Plan der Wohnung

 


Leider gibt es kein Foto vom Arbeitszimmer, dem Voll- Bad, dem sehr großzügigen Treppenhaus mit Ballustrade, dem Vorflur, sowie dem Abstellraum.

 

Unter der Wohnung liegt das ehemalige Büro, mit Teeküche und Toilette und der anschließenden, inzwischen in 4 einzelnen Sektionen unterteilten Lagerhalle.Jede Halleneinheit hat einen eigenen Zugang zum Parkplatz und ist vermietet.

Der gesamte Komplex (mit Ausnahme der Wohnung) verfügt über eine Zentrale Ölheizungsanlage, welche zur Zeit, mangels Bedarf, außer Betrieb gesetzt ist.

Die Wohnung verfügt deshalb über eine neue und unabhängige Gas-Zentralheizung.

Auf dem Firmengelände gibt es einen, für alle Gewerbemieter zugänglichen, WC Raum.

Auch gibt es einen Garten, sowie 3 weitere ehemalige Wohneinheiten, für die allerdings derzeit keine Genehmigung vorliegt und welche deshalb leerstehen.Diese liessen sich allerdings Lager nutzen.

Eine Besichtigung des Objektes von außen, ist jederzeit ohne Anmeldung möglich.

Von innen, ist sie nur für wirklich ernsthafte Interessenten erwünscht, da sie mit erheblichem Aufwand, für die in Nordeutschland wohnende Erbengemeinschaft durchführbar ist.

 

Es wird daher empfohlen, sich das Objekt im Vorfeld einmal von außen anzusehen.

Das vermittelt schon einen recht guten Eindruck. Ein anschließendes Gespräch mit der Stadt über Nutzungsänderungswünsche -, sowie ein Gespräch mit der Bank zur Finanzierung sollten folgen, bevor Sie um einen Termin zur Besichtigung der Räumlichkeiten  nachsuchen.

Wir bitten hier um Verständniss, da es in diesem Zusammenhang schon zu einigen Fehlfahrten unsererseits gekommen ist, die immer mit erheblichen Zeit- und Geldaufwand verbunden sind.

Abschließend noch der Hinweis, dass der Preis nicht verhandelbar ist, da er aus obengenannten Gründen, bereits sehr niedrig angesetzt wurde.

 

Anfragen bitte an : designwerkstatt1@web.de

 

oder an : Wulfhard Berthold

                 Dorfstrasse 26

                 24329 Grebin